Weihnachtsgeschenke: Romantische Ideen für Partner und Partnerin

Das Geschenk zum Weihnachtsfest sollte überraschen und gleichzeitig das persönliche Gefühl dem Partner gegenüber zum Ausdruck bringen. Besonders dann, wenn im Alltag die Zeit füreinander fehlt, sagt eine passende Geschenkidee mehr, als es tausend Worte tun könnten.

Für Partner, die sich Zeit wünschen

Eine gute Partnerschaft benötigt Zeit für Zweisamkeit. Im alltäglichen Leben ist dies meist selten, so sollte ein Geschenk vor allen Dingen Zeit für sich und den Partner beinhalten. Um gemeinsame Momente aufleben zu lassen, kann beispielsweise ein Candle-Light-Dinner in einem Restaurant gebucht werden, in dem beide Partner das erste Mal zusammen waren oder mit dem schöne Erinnerungen verbunden sind. Auch an einem Wochenende in einem Hotel verbunden mit einer Kutschfahrt lassen sich romantische Momente genießen. Gerade im Winter kann das ein unvergessenes Erlebnis werden.

Für Partner und solche, die es werden möchten

Auch ein Dinner in den eigenen vier Wänden kann durchaus romantisch sein. Eine besondere CD mit Liedern, die persönliche Ereignisse oder Gefühle symbolisiert, sorgt im Hintergrund für eine intime Atmosphäre. Ein Tischkamin ist das passende Geschenk, um einen solchen Abend romantisch ausklingen zu lassen. Wer noch nicht verheiratet ist, kann zudem diesen Rahmen nutzen, um dem Partner einen Heiratsantrag zu machen. Durch eine Kuscheldecke, die mit einer Botschaft bestickt wurde oder eine Weihnachtsbaumkugel, auf der mit Swarovski-Steinchen die entscheidende Frage klebt, kann dieser formuliert werden und entlockt dem überraschten Partner sicherlich ein „Ja“.

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>